Boris

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein

Boris übt seit 2010 mit Begeisterung täglich Ashtanga und wurde von R. Sharath Jois 2017 autorisiert die erste Serie (Yoga Chikitsa = Yoga Therapie) zu unterrichten. Er reist wann immer er kann nach Mysore um unter der Weisung von R. Sarath Jois am KPJAYI zu üben. Nachdem er 2006 zu Yoga fand, dauerte es einige Jahre, bis er 2010 in Ashtanga Yoga seine Praxis entdeckte. 2012 verließ er seine Karriere als Dipl. Ing / Manager, und folgte einem inneren Ruf. Auf der Suche nach Lehrern reiste er so von Hawaii über Südostasien bis nach Rishikesh und verbrachte jeweils mehrere Monate bei verschiedenen Senior-Lehrern der Methode. Das anschließende Jahr verbrachte er an der französischen Atlantikküste, wo er in aller Ruhe Yoga praktizierte, und künstlerisch tätig war. Nach weiteren Aufenthalten in Indien und am KPJAYI kam er nach Freiburg und begann, ermutigt durch ein Freund, das Mysore Programm. Boris hat einen Hintergund in buddhistischer Vipassana-Meditation und erhielt darin Unterweisung in Myanmar, in 2013.